Katzen lieben Menschen viel mehr, als sie zugeben wollen,

aber sie besitzen so viel Weisheit, dass sie es für sich behalten. ( M.E.W.Freeman)

    Das Zuhause unserer Katzen steht auf der Kuppel.
    Katzen haben schon immer in dieses Haus und zu unserer Familie gehört.
    Zuerst Schnurz, dann Cäsar.
    Zwei Hauskater, die irgendwann nicht mehr nach Hause kamen.
    Nach diesen negativen Erfahrungen suchten wir nach einer Katze, die das Leben in der Wohnung dem Rumstromern vorzieht.
    So verliebten wir uns in die Britisch Kurzhaar Katzen.
    Sie sind Individualisten mit Familiensinn, ausgeglichen im Temperament, bedächtig in der Bewegung, anhänglich und anpassungswillig, friedfertig, intelligent, mit einem guten Gedächtnis, begabt, empfindsam und etwas introvertiert.
    Sindy war unsere erste Rassekatze und später holten wir noch Eddy dazu.
    Nach diesen beiden Samtpfoten, die lange bei uns lebten, kam Poldi. Nun ist er ganz plötzlich und viel zu früh den Weg über die Regenbogenbrücke gegangen.
    Wer Katzen hat, versteht  ---- OHNE GEHT ES NICHT!!!
    Und deshalb haben wir uns ganz schnell ein neues Familienmitglied gesucht, das hoffentlich diesmal viele Jahre mit uns leben wird.
    Da wir nicht immer Bilder vom Neuen dabei haben, außerdem Sindy, Eddy & Poldi auch einen würdigen Platz einräumen wollten, habe ich diese Homepage erstellt.
    Meinungen und Anregungen zur Homepage nehme ich dankend an.
    Es würde mich sehr freuen, wenn diese Seiten auch jenen gefallen, die keine Katzenfans sind.
    Den Link könnt ihr auch gerne an Freunde, Bekannte und Katzenfreaks weitergeben.
    Danke, dass ihr reingeschaut habt.
    Karin und

   Müsste ein italienischer Design ein Tier erfinden, käme dabei bestimmt eine Katze heraus.
Sie ist windschnittig und einfach das schönste Tier der Welt.
Hunde sind auch schön, aber sie sabbern :-)

 

... über uns ...